About

Dieser Blog ist für alles mögliche … Mal schauen, was mir damit einfällt 🙂

Did you know?
Der Begriff shufps ist ein Assembler-Mnemonic aus dem SSE Instruction-Set üblicher x86-Prozessoren. Ausgesprochen heißt er „Shuffle Single-Precision Floating-Point Values“. Shufps verwendet man, um 4 gepackte Floats eines SSE-Registers beliebig auf 4 gepackte Floats eines anderen Registers zu verteilen/kopieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s