Japanisch Zwischenstand

Ich hab wieder fleißig zum Lernen angefangen und bin jetzt bereit, Lektion 18 aus meinem zweiten Lehrbuch zu lernen.

Vokabeln lernen geht erstaunlicherweise recht schnell und man kann auf bereits gelernte Wörter oft aufbauen, weshalb diese nicht mehr so schwierig sind. Manchmal kann man sich die sogar – inkl richtiger Aussprache – aus den Kanji ableiten. Ist aber eher selten 😉

Laut Anki hab ich die 1100 Wörter überschritten … Am Ende des zweiten Lehrbuchs müsste der Wortschatz um die 2000-2500 Wörter groß sein.

Ich lerne immer noch mit KanjiABC-Karteikarten. Finde ich nach wie vor die beste Lernmethode. Die KanjiABC-Ergänzungen auf meinen Karteikarten sind echt super! Die richtige Aussprache als Audio benötige ich aber kaum.

Die letzten Tage hab ich gut die Hälfte meiner Karteikarten nochmal wiederholt. Es gibt da noch ein paar Wörter von Lektion 15 aus dem letzten Lehrbuch, die sich schwer merken lassen. Ich hab die erstmal bei Seite gelegt … Der JLPT wird diese sicher nicht vermissen … Geht um so Kultur-Zeugs *gg*

Jetzt ist schon Juni und ich müsste mich langsam entschließen, welchen JLPT-Test ich im Dezember machen möchte … Anmeldung dürfte wieder sowas im Juli sein … Wieder in Stuttgart … Alleine weger’m Christkindl-Markt lohnt sich das schon 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s