Lokale Mails ins Maildir

Erzeugt ein cron-Job, der über die crontab gestartet wurde, eine Konsolenausgabe, wird standardmäßig eine lokale Mail an den Benutzer verschickt. Diese landet normalerweise in /var/mail/${username}

Bei mir ist es so, dass jeder Benutzer ein Maildir in seinem Homeverzeichnis hat. Möchte man die Mail dorthin bekommen, muss man die /etc/postfix/main.cf mit

home_mailbox = Maildir/

erweitern und Postfix neu starten.

Das war’s 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s