Warum der Glühlampenausstieg gut ist

Ich hab schon viele Jammern hören, dass sie jetzt gezwungen werden, quecksilberbelastete Energiesparlampen kaufen zu müssen, die nur als Sondermüll entsorgt werden dürfen.

Ich hab ebensoviele gehört, die meinten, das Licht wäre ungesund, weil es kein kontinuierliches Spektrum aufweist, sondern nur aus 3-5 Moden zusammengesetzt ist.

Ebensoviele jammern über den Preis … Viel teurer als eine herkömliche Glüchlampe …

Wieso ignorieren diese Menschen, dass es auch noch Halogenlampen mit dem üblichen Sockel gibt?

Die üblichen Halogenlampen werden allerdings auch bald verboten sein und irgendwann sind nur noch „Halogenlampen hoher Effizienz“ erlaubt.

Das ist aber auch kein Problem. Für jeden Markt, den es gibt, wird es einen Hersteller geben, der ihn befriedigt.

Die Glühlampenhersteller müssen aber mal auf trab gebracht werden, damit sie bessere und effizientere Halogenlampen entwickeln.

Bisher war das ja nicht notwendig, weshalb es auch nicht geschah.

Also alles super, weil es irgendwann hocheffiziente Halogenlampen geben wird 🙂

PS: Die LED könnte irgendwann aber auch zu einer guten Alternative werden …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s