Unf**kingbelievable :)

Seit ein paar Wochen bin ich auf der Suche nach MP3s, die ich verlorgen geglaubt hatte.

In dieser Zeit archivierte ich alle meine Backups (seit 2002) auf mein kleines NAS und war auf der Suche nach ein paar ganz bestimmten MP3s.

Normalerweise hab ich mir nie die Arbeit gemacht, MP3s zu archivieren. Daher war die Chance von hausaus schlecht, gerade diese wieder zu finden. Einen einzigen Titel kannte ich und ein paar Fetzen der Liedtexte hatte ich noch im Kopf.

Die MP3s waren von ungefähr 1999-2000.

Heute schoss es mir durch den Kopf:“Du hast doch noch deinen ersten selbstgebauten MP3-Player im Keller, wo die MP3 drauf sein müssten“.

Seufz … Mein erster Selbstgebauter MP3-Player. Was für Erinnerungen … Damals, als der Rio-Player rauskam war ich mal kurze Zeit Herrsteller für MP3-Player auf mp3.com gelistet.

Er war auf AVR-Basis, hatte ein 240x64px Display und konnte IDE-Festplatten ansteuern. Insgesamt gab es 10-15 Stück davon, die ich in Europa verkauft hatte.

Ein Stück war einer, den ich von einem Kumpel wieder zurückgekauft hatte. In ihm war eine uralt 20GB Quantum-Festplatte eingebaut, die wohl mittlerweile 12 Jahre alt ist.

Die Festplatte wurde bei Wind und Wetter (im Betrieb) mehrere Jahre in einem Auto rumgefahren und wurde die letzten 5 Jahre in meinem Keller geparkt.

Gerade dort hab ich den Player vorhin wieder gefunden. Aufgeschraubt, aufgemacht, Platte rausgenommen, an meinen PC angesteckt, eingeschaltet und …. funktioniert!

Das ist doch unglaublich! Eine (min.) 12 Jahre alte Festplatte, die unter ständigen Hitze- und Stoßeinwirkungen immer noch einwandfrei funktioniert …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s