Japanisch lernen

Ich hatte in meinem Studium schon ein Semester Japanisch. Aufgrund einer anderen Prüfung bin ich zum Niveau A1 Test aber nicht angetreten. Seitdem hätte ich immer wieder gerne japanisch weitergelernt (oder neu angefangen).

Die Kurse hier kosten um die 250EUR/Jahr, das sind um die 10,50EUR/h. Da muss man sich überlegen, ob es wirklich sinnvoll ist und ob man es ersthaft betreiben möchte.

Ich bin aus Interesse auch mal auf der Wikipedia-Seite zur japanischen Sprache gewesen und hab mich dort mal umgeschaut. Auf der Seite war ganz unten ein Link zu einem „Lear Japanese From Scratch“ Blog mit Youtube-Videos.

Es erscheint merkwürdig, dass man eine ausländische Sprache mit einer anderen ausländischen Sprache erlernen muss, aber leider hab ich bisher noch keine guten deutschsprachigen und kostenlosen online-Lernkurse gefunden. Außerdem darf Englisch eigentlich keine Fremdsprache mehr sein 🙂

Ich werd mal versuchen, meine schon lang vergessenen japanisch Kenntnisse wieder aufzufrischen und vlt auch mal was neues dazuzulernen. Nach einem Semester japanisch hat man eigentlich eh noch nicht wirklich viel mehr gelernt außer watashi wa Thomas desu und bis 300 zu zählen 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s